Nahrungsergänzungsmittel

Viele Verbraucher greifen heutzutage ganz selbstverständlich zu Nahrungsergänzungsmitteln, da sie das Gefühl haben, nicht genügend Vitamine und Mineralstoffe etc. über die eigene Nahrungszufuhr durch Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, usw. zu bekommen. Nahrungsergänzungsmittel bekommt man mittlerweile hier nicht nur in Apotheken…

Nebenwirkung

Jedes Medikament, welches eingenommen wird bzw. angewendet wird, hat ja nun mal seine ganz besondere Wirkung. Es soll heilen, lindern, stabilisieren oder einfach auch die Diagnosestellung der Ärzte erleichtern. Aber jede Medikamenteneinnahme kann auch eine Nebenwirkung haben, das heißt, dass…

Online Apotheke

Dienstleistendes Gewerbe mit der Aufgabe Arzneien in kleinen Mengen zu verkaufen mit und ohne ärztliches Rezept. Der Unterschied zur normalen Apotheke ist bei der Online Apotheke das Fehlen der so genannten Laufkundschaft, da die Online Apotheke über das Internet tätig…

Reimporte

Reimporte von Medikamenten haben wie die Generika den Vorteil für den Verbraucher / den Patient, dass sie um einiges günstiger vom Preis sind. Reimporte sind Medikamente /Arzneimittel, die ganz speziell für andere Länder hergestellt worden sind. In vielen Ländern sind…

Rezept

Ein Rezept ist die Verschreibung von Medikamenten / Arzneimitteln durch den behandelnden Arzt. Dieses Rezept muss dann in der Apotheke eingelöst werden und der Patient / Verbraucher / Kunde bekommt daraufhin sein Heil- bzw. Behandlungsmittel ausgehändigt.

Rezeptpflichtige Arzneimittel

Bestimmte Erkrankungen erfordern bestimmte Maßnahmen und Medikamente und da die Menschen sich nicht gleichen und nicht jeder alles gleich gut verträgt, gibt es eben für ein und dieselbe Erkrankung gleich verschiedene Arzneimittel. Da der behandelnde Arzt seine Patienten genau kennt,…

Rote Liste

Auf der Roten Liste sind sämtliche zugelassene Medikamente in Deutschland und aus dem EU-Bereich eingetragen. Die Rote Liste gibt es jährlich neu aktualisiert und sie gibt es seit 1933 als Buchausgabe für Ärzte, Apotheker, Kliniken etc. um diese mit kurzen…

Schüssler-Salze

Die Behandlung mit Schüssler-Salzen, welche es schon seit Ende des 19. Jahrhunderts gibt, gilt als alternative Behandlungsform und hat heutzutage eine große Anzahl von Anwendern, die darauf schwören. Schüssler-Salze sind Mineralsalze in minimaler homöopathischer Dosierung. Besonders Heilpraktiker arbeiten sehr gerne…

Wechselwirkung

Wenn Medikamente / Arzneimittel oder gar mehrere davon eingenommen werden bzw. eingenommen werden müssen, muss auch darauf geachtet werden, dass eine Wechselwirkung vorkommen kann. Diese Wechselwirkung kann sowohl durch andere Medikamente als auch durch Lebensmittel oder durch den Genuss von…

Wirkstoff

Ein Wirkstoff in einem Arzneimittel, in einem Medikament – auch Substanz genannt – ruft in einem Organismus ganz bestimmte Reaktionen hervor. Er soll eben – so das Wort – eine Wirkung erzielen, etwas bewirken. Der Wirkstoff / die Wirkstoffe soll…